Menü

Was ist besser - eine elektrische oder eine klassische Zahnbürste?

Vielleicht stehen auch Sie vor der Entscheidung, ob Sie sich eine elektrische Zahnbürste besorgen oder bei der klassischen manuellen Zahnbürste bleiben sollen. Die Meinungen der Zahnärzte und der Dentalhygienikerinnen gehen auseinander, und deshalb haben wir uns entschieden, sich durch die unterschiedlichen Meinungen durchzubeißen, damit Sie sich besser entscheiden und auswählen können, welche Methode des Zähneputzens für Sie besser sein wird.

Was ist besser - eine elektrische oder eine klassische Zahnbürste?
Was ist besser - eine elektrische oder eine klassische Zahnbürste?

Für manche stellt das tägliche Zähneputzen ein notwendiges Muss dar und manche möchten im Gegenteil ihre Zähne nach ihrem besten Wissen und Gewissen pflegen. Jeder sucht aber wahrscheinlich einen Weg, wie man das Zähneputzen vereinfachen und angenehmer machen könnte. Eine von den Möglichkeiten ist die Anschaffung einer elektrischen Zahnbürste. Ist es aber besser, als die Verwendung einer klassischen Zahnbürste?

Klassische Zahnbürste und manuelles Zähneputzen­

Das manuelle Zähneputzen mit einer klassischen Zahnbürste hat den unbestrittenen Vorteil,  dass es wirklich zart ist, jedoch nur dann, wenn Sie die richtige Zahnputztechnik beherrschen und die richtige Zahnbürste verwenden. Falls Sie eine harte Zahnbürste verwenden und die richtige Zahnputztechnik nicht beherrschen, dann droht die Gefahr, dass Sie den Zahnschmelz dauerhaft beschädigen und zur Freilegung der Zahnhälse beitragen können und das Zahnfleisch unnötig belasten werden.

Falls Sie der klassischen Zahnbürste treu bleiben möchten, ist es geeignet, eine Dentalhygienikerin oder den Zahnarzt zu besuchen, die Ihnen zeigen werden, wie die Zähne richtig zu putzen sind und welche Zahnbürste Sie auswählen sollten. Dann liegt es schon nur an Ihnen, dass Sie sich die Zähne mindestens zweimal täglich zwei Minuten lang putzen.

Kann die elektrische Zahnbürste ein Helfer sein?

Bei der Antwort auf diese Frage sind sich die Spezialisten nur selten einig. Manche behaupten, dass die elektrische Zahnbürste nicht geeignet ist, manche sind der Meinung, dass sie nur für Personen mit einer schlimmeren feinen Motorik geeignet sind und manche werden Ihnen sagen, dass Sie selbst niemals die Zähne so gut putzen können, wie es die elektrische Zahnbürste macht. Eines steht klar – auch wenn Sie sich eine elektrische Zahnbürste besorgen, dann bedeutet es nicht, dass sie die sämtliche Arbeit für Sie durchführt. Auch beim Zähneputzen mit einer elektrischen Zahnbürste ist daran zu denken, dass Sie auf diese nicht drücken sollen, ferner sollten Sie Aufsteckbürsten mit feinen Fasern bevorzugen, auf Zahnzwischenräume nicht vergessen und abends eine Zwischenraumbürste verwenden.

Die Entscheidung liegt bei Ihnen

Das Zähneputzen mit einer manuellen sowie mit einer elektrischen Zahnbürste hat seine Vor- und Nachteile. Bei einer manuellen Zahnbürste ist es wichtig, sich insbesondere die richtige Zahnputztechnik anzueignen. Falls Sie sich für eine elektrische Zahnbürste entscheiden, dann sollten Sie gebührende Aufmerksamkeit ihrer Auswahl widmen und solch eine auswählen, die Ihren Bedürfnissen am meisten entsprechen wird. Kurz gesagt, kümmern Sie sich um Ihre Zähne, es lohnt sich.


Mgr. Andrea Ivaničová
autor

Mgr. Andrea Ivaničová

Expertin für Dentalprodukte,

Redaktion Dentmania.de